Skip to main content
Inhalt

Märkte und Einkaufstipps auf Mallorca

Verkaqufoffene Sonn- und Feiertage 2017

Hier finden Sie die verkaufsoffenen Sonn- und Feiertage auf der Insel Mallorca für das Jahr 2017

Geschäftszeiten auf Mallorca

open.jpg Ohne Gewähr
Die Geschäfte auf der Insel Mallorca sind Montag bis Samstag von 9.00 Uhr bis ca. 14.00 und von 16.30 / 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr geöffnet. Größere Einkaufsmärkte sind bis 21.00 Uhr geöffnet. Zur Siesta in den Mittagsstunden ist die überwiegende Zahl der Geschäfte auf der Insel Mallorca geschlossen, dies gilt im Übrigen auch für die Wintermonate.
In der Saison von April bis Ende Oktober haben die meisten Geschäfte in den Touristenzentren der Insel durchgehend von Montag bis Sonntag bis zu 22.00 Uhr und später geöffnet.
Banken sind nur unter der Woche in der Regel zwischen 9.00 und 14.00 Uhr geöffnet.
Bei Museen sollte man am Besten auf die Aushänge achten. Deutlich sind sie während der Saison deutlich länger offen als im Winter.

Trödel- und Kunstmärkte auf Mallorca

Hier finden Sie die Trödel- und Kunstmärkte auf der Insel Mallorca

Supermärkte auf Mallorca

eroski.jpg Es gibt zahlreiche Supermärkte auf Mallorca. Die Spannweite reicht von klein bis groß sowie günstig und teuer. Die vier größten Supermarktketten sind sicher

Eroski: Die spanische Supermarktkette Eroski wirbt mit der Garantie für frische Artikel und macht so auf sich aufmerksam.
Mercadona: die Kette, die mit Vertrauenswürdigkeit wirbt. Das Angebot ist ähnlich wie im Eroski.
Carrefour: größter Supermarkt mit drei unterschiedliche große Filialen in Palmen und einem umwerfenden Angebot.
Alcampo: Der Supermarkt Alcampo hat in Spanien 48 große Filialen, so dass dieser in jeder großen Stadt mindestens ein Mal zu finden ist.

Natürlich finden Sie auch die Discounter Lidel und Aldi auf der Insel!

Shoppen auf Mallorca

shoppen.jpg Eine Shoppingtour in Palma ist unumgänglich, da man dort wirklich alles findet, was das Herz begehrt und es eine Vielzahl an Geschäften gibt, wofür man sich viel Zeit nehmen sollte. Die Haupteinkaufsstraßen konzentrieren sich in der Altstadt oberhalb der Kathedrale und am Passeig des Born befinden sich in erster Linie Designershops. Die eleganteste Einkaufsstraße in Palma ist die Avenida Jaume III. Dort kann man modische Kleidung, Schuhe und andere Accessiores in jeder Preisklasse erwerben.
Einen Knotenpunkt für Einkaufswillige bildet im Zentrum der Altstadt der Placa Mayor, wo unter dem Platz eine Passage mit Geschäften liegt, die hauptsächlich Lederwaren anbieten. Daneben gibt es einige Restaurants und ein Supermarkt. Von dem Placa Mayor gehen vier Einkaufsstraßen ab, auf denen Schuh- und Taschenläden Boutiquen, Parfümerien und Schmuckgeschäfte aneinander reihen. Dann gibt es noch die Placa d´Espanya entlang der Av. Alexandre Rosselló mit Kaufhäusern und Boutiquen.
Die meisten Geschäfte haben am Vormittag zwischen 10.00 und 13.30 Uhr und nach der Siesta am Abend von 16.00 bis 22.00 Uhr geöffnet. Das gilt allerdings hauptsächlich für die kleineren Läden. Die großen Einkaufszentren und Supermärkte haben hingegen meist durchgängig geöffnet. Die Auswahl dort ist groß und lässt so gut wie keine Wünsche offen.
Banken, Postämter und Behörden sind meist nur Vormittags zwischen 9.00 Uhr und 14.00 Uhr geöffnet und samstags geschlossen. Längere Öffnungszeiten hat nur das Hauptpostamt in Palma. (Alle Angaben ohne Gewähr)
Lederwaren, die überwiegend in Inca hergestellt werden, sind ebenfalls beliebte Shoppingobjekte.

Weihnachtsmärkte auf Mallorca

Weihnachtsmärkte auf Mallorca - ohne Gewähr -:
Auf dem Placa Major, Placa d`Espanya, Mercat Olivar und Ramblas ab 25. November täglich von 10.00 Uhr bis 21.00 Uhr.
Weihnachtsmarkt im Gewerbegebiet Son Bugadelles in Calvià (Autobahn Palma-Andratx) vom 26.11.-18.12.2011 ab 17.00 Uhr, freitags ab 14.00 Uhr und am Wochenende ab 10.00 Uhr jeweils bis 22.00 Uhr geöffnet.
In der Nähe vom Castell Bellver, im Nuevo Pueblo Espanol vom 3. Bis 8.12. 2012 von 12.00 Uhr bis 22.00 Uhr – Eintritt 3,- €

Souvenirs auf Mallorca

souveniers.jpg Wie überall gibt es auch auf Mallorca inseltypische Souvenirs: Sehr gefragt sind zum Beispiel die künstlich in Manacor hergestellten Perlen, die durchaus echt aussehen. Auch werden Stücke aus verschiedenen Glasbläsereien oder auch Töpferwaren gern gekauft.
Haben Sie vergessen, sich ein Souvenir mit nach Hause zu nehmen ? Kulinarisches, Kunsthandwerk, Bücher & Lektüre zu Mallorca, Fanartikel Inselradio 95.8, Mallorca Parfums/Körperpflege u.v.m. erhalten Sie im Onlineshop El Mallorquin .

Wochen,- Floh- und Kunstmärkte auf Mallorca

Alle Wochenmärkte im Überblick und mit Routenplaner finden Sie auch hier
Wochenmärkte am Montag von 9.00 bis ca. 13.00 Uhr: Biniamar, Caimari, Calvià, Lloret de Vistalegre, Manacor, Montuïri und Mancor de la Vall.
Kunsthandwerkermarkt (Textilien, Schmuck, Keramik etc.) von 10.00 bis ca. 14.00 Uhr : Auf der Plaza Major in Palma

Wochenmärkte am Dienstag von 10.00 bis ca. 14.00 Uhr: Palma:Pere Garau, im Stadtviertel Santa Catalina (Carrer de Soler), Can Pastilla, Artà, Binissalem (18 bis 21 Uhr Bioobst- und Biogemüse), Campanet, Porreres, Santa Margalida, Alqueria Blanca, Arenal, Es Pla de na Tesa, Pina, Portocolom, Alcúdias Altstadt (8.00 bis ca. 15.00 Uhr), Llubí auf der Plaza de la Carretera (8.00 bis ca. 13.30)

Wochenmärkte am Mittwoch von 9.00 bis ca. 13.00 Uhr: Andratx, Arenal, Bonyola, Sa Cabana, Capdepera, Cas Concos, Llucmajor, Petra, Port de Pollença, Santanyí, Sa Ràpita, Selva, Sencelles, Sineu, Vilafranca de Bonany.

Wochenmärkte am Donnerstag von 9.00 bis ca. 13.00 Uhr: Arenal, Ariany, Calonge, Campos, Consell, Inca, Pòrtol, ses Salines, Sant Joan, Sant Llorenç de Cardassar, sa Torre, Palma (10.00 bis 14.00 Uhr) in Can Pastilla, Pere Garau, im Stadtviertel Santa Catalina (Carrer de Soler).

Wochenmärkte am Freitag von 9.00 bis ca. 13.00 Uhr: Algaida, Arenal, Binissalem, Can Picafort, Inca, Llucmajor, Maria de la Salut, es Pont Inca, Son Carrió, Son Ferrer und in Son Servera.
Kunsthandwerkermarkt (Textilien, Schmuck, Keramik etc.) von 10.00 bis ca.14.00 Uhr : Auf der Plaza Major in Palma

Wochenmärkte am Samstag von 9.00 bis ca.13.00 Uhr: Alaró, Arenal, s´Arracó, Badia Gran/Pedrafort, Búger, Bonyola, sa Cabaneta, Cala Millor, Cala Ratjada, Campos, Costitx, Es Llombards, Esporles, s´Horta, Lloseta, Manacor, Palma (ökologische Produkte auf der Plaça Bisbe Berenguer de Palou, 8 bis 14 Uhr), Polígono de Son Bugadelles, Portocolom, Sa Rápita, Santa Eugènia, Santa Margalida, Santanyí Sineu, Sóller.
Ökologiemarkt in Palma von 10.00 bis ca. 14.00 Uhr: auf der Plaza Doctor
Kunsthandwerkermarkt (Textilien, Schmuck, Keramik etc.) von 10.00 bis ca.14.00 Uhr: auf der Plaza Major in Palma
Trödelmarkt von 10.00 bis ca. 14.00 Uhr: im Polígono Son Fusteret

Wochenmärkte am Sonntag von 9.00 bis ca. 13.00 Uhr: Consell, Felanitx, Inca, Llucmajor, Muro, sa Pobla, Polígono de Marratxí, Pollença, Porto Christo, Santa Maria del Camí und Valldemossa, Alcudia’s Altsadt (8.00 bis ca. 15.00 Uhr).

Flohmarkt:
Alaró (2. SA im Monat); Artà (1. SO im Monat); Cala Rajada (2. SO im Monat, am Centre Cap Vermell); Consell (SO 9 bis 14 Uhr); Llucmajor (FR 9 bis 13 Uhr); Palma (SA, Son Fusteret, 9 bis 13 Uhr); Santa Ponça (SA vormittags, Polígono Son Bugadelles); Gewerbegebiet Marratxí (9 bis 14 Uhr); Schnäppchenmarkt auf den Avenidas in Palma, SA 8 bis 14 Uhr.