Skip to main content
Inhalt

Buchungsinformationen

Sie haben sich in unserem Angebot eine schöne Ferienwohnung oder ein ansprechendes Ferienhaus ausgesucht, dass Ihren Vorstellungen und Wünschen entspricht. Jetzt möchten Sie dieses Objekt bei uns fest buchen.

a) Termin

Den Termin haben Sie im "Verfügbarkeitskalender", der bei dem Objekt steht, überprüft. Er steht für Ihren Wunschtermin auf grün, d.h. das Objekt ist zum gewünschten Termin frei und verfügbar. Wichtiger Hinweis: Unsere Verfügbarkeiten sind immer aktuell, da wir in einem System arbeiten und in der Regel feste Kontingente bei den Objekten haben. Ansonsten steht das Objekt "auf Anfrage".

In der Hauptsaison werden in der Regel die An- und Abreisetage vorgegeben, in der Zwischensaison gibt es teilweise "Mindestmietzeiträume" von 5 oder 3 Nächten.

b) Buchungsablauf

Gehen Sie nun auf den unterlegten Button "buchen". Geben Sie im 1.Schritt bei dem ausgewählten Objekt Ihren gewünschten Termin und Ihre Personenzahl ein. Dann gehen Sie weiter zu Schritt 2/6. Dort überprüfen Sie die Objektdaten, Ihr Reisedatum und die Personenzahl. Wenn alles richtig ist, gehen Sie zu Schritt 3/6.

Falls Sie noch etwas verändern oder korrigieren möchten, dann können Sie immer während des gesamten Buchungsablaufes über die oben abgebildete „Statusleiste“ zurückgehen.

Im Schritt 3 fragen wir Ihre kompletten Kundendaten ab. Dort können Sie auch ein persönliches Login und Kennwort eintragen. Damit können Sie immer wieder den Status Ihrer Buchung einsehen und ggf. auch Ihre Buchungsunterlagen nochmals ausdrucken. Alle persönlichen Kundendaten werden beim Buchungsabschluss ganz sicher mit der „SSL-Verschlüsselung“ übertragen. Im Schritt 4 geben Sie bitte die Namen der Mitreisenden an.

ACHTUNG: Wenn Sie dann „weiter zum Buchungsabschluss“ gehen, dann werden unsere AGB eingeblendet. Bitte lesen Sie unsere AGB durch, drucken Sie sich aus und legen Sie diese zu Ihren Buchungsunterlagen. Sie können einen letzten Buchungscheck machen und ggf. eine Reiserücktritts-Versicherung abschließen.

Dort ist auch noch ein „Bemerkungsfeld“. Hier können Sie z.B. eintragen, dass Sie z.B. einen Hund mitbringen möchten oder an uns Fragen stellen. Falls Sie das Objekt noch nicht fest buchen möchten, sondern erst reservieren möchten und von uns einen Rückruf wünschen, da Sie noch Fragen haben, dann können Sie es dort vermerken. Wir rufen Sie dann kurzfristig zurück.

Fertig. Ihre Buchungsanfrage ist bei uns eingegangen. Sie erhalten per Mail eine Kopie dieser Anfrage. Die Bearbeitung geschieht in der Regel noch am gleichen Tag. An Feiertagen und am Wochenende dauert es etwas länger, spätestens am darauf folgenden Arbeitstag erhalten Sie eine Nachricht von uns.

Sie haben keine Mailadresse oder möchten nicht online buchen? Das ist kein Problem. Rufen Sie einfach unsere „Hotline“ (Tel: 0251-131390) an, wir wickeln dann die Buchung mit Ihnen gemeinsam am Telefon ab. Genauso können Sie auch ein Objekt für 2 Tage bei uns reservieren.

c) Buchungsbestätigung

Nachdem Ihre Buchungsanfrage bei uns eingegangen ist, wird sie schnellst möglichst von uns bearbeitet. Wir kontrollieren alle Daten und dann schicken wir Ihnen an die angegebene Mailadresse Ihre Buchungsbestätigung zu. Außerdem erhalten Sie in der Mailanlage den gesetzlich vorgeschriebenen „Sicherungsschein“. Damit ist Ihre Zahlung abgesichert. Alle Reiseveranstalter müssen zur Absicherung der Kundenzahlungen solche Sicherungsscheine ausdrucken, ansonsten darf keine Anzahlung genommen werden. Es ist für Sie praktisch wie eine Bürgschaft.

Die Buchungsbestätigung erhält den Anzahlungs- und den Restzahlungstermin und weist jeweils die Beträge genau aus. Außerdem stehen dort alle von Ihnen gebuchten Daten zum Objekt.

Nach Eingang der Restzahlung, in der Regel 30 Tage vor Reisebeginn, erhalten Sie von uns die Reiseunterlagen mit allen notwendigen Hinweisen zur Reise (u.a. Schlüsseladresse, Anfahrtsbeschreibung, Kontaktdaten am Ort, Hinweise zum Ort von A-Z etc). Diese Unterlagen schicken wir ebenfalls per Mail an die von Ihnen bei der Buchung angegebenen Mailadresse. Aus diesen Unterlagen gehen alle Fragen hervor. Sollten Sie auch eine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen haben, dann erhalten Sie von der Mondial Versicherung aus München (früher ELVIA) die RRV-Unterlagen per Mail geschickt

Sollten Sie keine Mailadresse haben: Selbstverständlich schicken wir Ihnen alle Unterlagen per Post zu.

 

d) Fragen zur Buchung oder zu Abwicklung

Scheuen Sie sich nicht uns anzurufen (Tel.: 0251-131390), unser Beratungsteam beantwortet Ihnen immer gerne alle Fragen. Telefonisch erreichen Sie uns zu den gewöhnlichen Dienstzeiten Mo-Fr von 09.00-18:00 Uhr, samstags in der Regel zwischen 10.00 und 13.00 Uhr.

e) Sicherheit im Urlaub

Wir empfehlen Ihnen dringend den Abschluss einer Reisekosten-Rücktrittsversicherung zum Schutz vor den Folgen einer Stornierung (Krankheit etc.). Sie können diese direkt online mit der Buchung bei uns abschließen. Nachträglich können Sie dies auch über den Link "Reiserücktritts-Versicherung machen. Oder Sie rufen uns an, dann beraten wir Sie zur RRV-Versicherung.

Wenn Sie ins Ausland reisen, dann informieren Sie sich vorher bei Ihrer Krankenkasse über den Umfang Ihres Kranken-Versicherungsschutzes.

Bei der Anzahlung für Ihr Ferienhaus erhalten Sie bei Sander Touristik selbstverständlich den gesetzlich vorgeschriebenen Sicherungsschein, der Ihre Gesamtzahlungen absichert.

f) Mietpreise

Alle Mietpreise sind in EURO pro übernachtung angegeben. Bei allen Angaben sind (soweit nicht besonders darauf hingewiesen wird) folgende Kosten inklusive:

  • der gesetzlich vorgeschriebene Sicherungsschein


g) Wäschepakete

In den deutschen Zielgebieten können Sie die Bettwäsche/Handtücher/Küchenwäsche in der Regel selber mitbringen. Sie können die Wäschepakete auch gegen eine Gebühr ausleihen. In diesem Fall handelt es sich um die "Erstausstattung der Wäsche". Sollten Sie zusätzlich weitere Wäschepakete wünschen, dann melden Sie sich bitte in den Büros. Dort können Sie gegen Gebühr weitere Pakete oder Teile der Wäsche gerne ausleihen. Sollte das Wäschepaket "inklusiv" sein, dann handelt es sich ebenfalls um "die Erstausstattung der Wäsche".
Wäschepakete werden pro Person und Satz zur Verfügung gestellt und berechnet.

h) Kurtaxe

Die ortsübliche Kurtaxe ist am Urlaubsort in Deutschland bei der Anreise an die Kurverwaltung oder an die Schlüsselhalter (die die Kurtaxe an die Kurverwaltung weiterreichen) zu zahlen.

i) Zahlweise für Ihre Buchung

Neben der Banküberweisung akzeptieren wir auch folgende Kreditkarten:

Bei Zahlung mit einer Kreditkarte berechnen wir pro Zahlung eine Bearbeitungs- und Systemgebühr von 1 % der Rechnungssumme.

Banküberweisung:

Bank: Sparkasse Münsterland Ost
Kontoinhaber: Sander Touristik GmbH
BLZ: 400 501 50
Konto: 204 404
IBAN: DE 45 400 501 50 0000 204 404
SWIFT-CODE: WELADED1MST

Hinweis zur Auslandsüberweisung

Bei internationalen Banküberweisungen achten Sie bitte darauf, dass die Bankgebühren zu Lasten des Auftraggebers gehen.


Noch Fragen... ?

...dann melden Sie sich.

Wir beraten Sie gern und machen Ihnen individuelle Angebote für Ihre Urlaubsreise.