Skip to main content
Inhalt

Mallorca Fest- und Feiertage für Fincaurlauber zusammengestellt

Fest- und Feiertage auf Mallorca

feiertage.jpg Hier erhalten Sie eine Übersicht über die Feiertage sowie die Festtage einzelner Ortschaften auf der Insel Mallorca:
Feiertage auf Mallorca:
01. Januar - Neujahr (Año nuevo)
06. Januar - Heilige Drei Könige (Reyes magos)
01. März - Feiertage der Balearen (Dia de Baleares)
01. Mai - Tag der Arbeit (Dia del Trabajo)
13. Juni - Feiertag zu Ehren des heiligen Antonius
29. Juni - Feiertag zu Ehren des heiligen Petrus
24. Juni - Namenstag des Königs San Juan
29. Juni - Peter u. Paul (San Pedro y San Pablo)
25. Juli – Jakobi (St. Jaime)
15. August - Mariä Himmelfahrt
12. Oktober - Entdeckung Amerikas (Dia de la Hispanidad)
01. November – Allerheiligen (Todos los Santos)
06. Dezember - Tag der Verfassung (Dia de la Constitucio)
08. Dezember - Mariä Empfängnis (Immaculada Concepción)
25. Dezember Weihnachten (Navidad)
Hinzu kommen die beweglichen Festtage Karfreitag, Viernes Santo, Fronleichnam und Corpus Christi.
Festtage einzelner Orte, welche meist volksfestartigen Charakter haben:
Am 5. Januar findet in Palma die Landung der Heiligen Drei Könige mit anschließendem Ritt durch die Altstadt statt.
19.-20. Januar - Zu Ehren des Schutzpatrons von Palma
finden abends Grillparties und Volkstänze statt.
Im Februar wird mit vielen feierlichen Umzügen Karneval gefeiert. Dieser findet hauptsächlich in Palma, Palma Nova und Magaluf statt.
Am Gründonnerstag gibt es Prozessionen der örtlichen Klosterorden. Die größten finden auch in Palma statt.
Im Mai werden die sogenannten Ses Valentes Dones begangen. In Soller feiert man den mutigen Widerstand insbesondere der Frauen gegen einfallende Piratenbanden um 1561.
Am 16. Juli findet in Cala d’Or und anderen Küstenstädten das Fest des Schutzpatrons der Seefahrt mit feierlichen Schiffsprozessionen statt.
Am 25. Juli ist Feiertag zu Ehren des heiligen Jakob mit vielen Festen in Calvia, Muro und anderen großen Städten.
27. Juli–03. August: Festwoche der heiligen Katharina in Valldemossa.
Am letzten Samstag im Juli findet die größte Wallfahrt von Palma nach Lluc statt, zu der alljährlich 45.000 Pilger erwartet werden.
Im August feiert Pollenca feiert die sogenannte Nostra Seniora dels Angels, die Darstellung einer historischen Schlacht zwischen Christen und Heiden.
31. Dezember: Zusätzlich zu Silvester wird hauptsächlich im Santa Ponca und Palma die Eroberung Mallorcas durch Kreuzritter im Jahre 1229 gefeiert.

Hier finden Sie eine Auflistung aller Feste und Feiertage 2016 auf Mallorca.