Skip to main content
Inhalt

Santa Margalida ist eine Gemeinde mit ca. 12.000 Einwohnern im Nordosten der spanischen Baleareninsel Mallorca. Der Ort liegt zehn Kilometer von der Küste entfernt landeinwärts, nahe bei den beiden Touristenorte am Meer Can Picafort und Son Serra de Marina an der Bucht von Alcúdia.
Santa Margalida besitzt eine lange Tradition in der Landwirtschaft und im Kunsthandwerk.

Sa Pobla liegt ebenfalls etwas im Inland und hat etwa 13.000 Einwohner, die aufgrund des sehr fruchbaren Bodens größtenteils in der Landwirtschaft beschäftigt sind. Der Tourismus ist zwar auch in Sa Pobla existent, jedoch noch lange nicht so stark verbreitet, wie in einigen anderen küstennahen Städten Mallorcas. Hier haben Sie noch die Möglichkeit sich abseits des Massentourismuses zu erholen. Sonntags finden Sie auf dem Rathausplatz einen schönen Wochenmarkt. Sehenswert ist hier auch das Spielzeugmuseum!

 - Sonntag ist Markttag in Sa Pobla mit vielen schönen Ständen
Sonntag ist Markttag in Sa Pobla mit vielen schönen Ständen