Skip to main content
Inhalt

Rund um Felanitx bieten wir Ihnen schöne und exklusive Fincas mit Pool .
Zur Gemeinde Felantix gehört u.a. auch der kleine zentral gelegene Ort Cas Concos; ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge.
Cas Concos, ist ein kleines Dorf mit weniger als 500 Bewohnern. Sein Ursprung ist auf den Besitz der Familie Obrador Conco im 16. Jh. zurückzuführen. Nach dieser Familie wurde das Dorf benannt.
Das Landschaftsbild des verschlafenen, alten maurischen Städtchens Felanitx im Südosten Mallorcas ist geprägt von Plantagen mit Mandel- und Aprikosenbäumen, Weingärten und Getreidefeldern sowie vielen alten Windmühlen und ist nur ein paar Kilometer von der Küste entfernt.
Hier gibt es eine wunderschöne Kirche zu sehen und wenn man durch die alten Straßen bummelt, hat man im Hintergrund einen wunderschönen Blick auf eine Kette von Windmühlen in den Bergen.
Felantix hat eine schöne Altstadt mit schmalen Gassen und bietet Sehenswürdigkeiten, wie z.B. den Klosterberg San Salvador zwischen Felantix und Portocolom, der ein bedeutender Wallfahrtsort ist. Auch ist Felanitx der Geburtsort des bildenden Künstlers Miquel Barceló Artigues
,Bildhauer, Baumeister und Architekt der Gotik. Jeden Sonntag ist in Felanitx Markttag, der sowohl Urlauber als auch Mallorquiner in die Innenstadt mit den ebenfalls geöffneten Geschäften lockt.

 - Klosterberg San Salvador
Klosterberg San Salvador
 -